Markiert: Gewerkschaftlicher Arbeitskreis der Studenten

0

Neu- und altlinke Rückschau auf protestbewegte Zeiten – der Münchner „Gewerkschaftliche Arbeitskreis der Studenten“ 50 Jahre nach 1968

„Den Kapitalismus in Frage stellen“ – so lautete am 22. März 2018 im DGB-Haus München der Titel einer Retrospektive auf die 68er-Zeit. Im Fokus stand bei der Rückschau auf die lokale Protestbewegungsgeschichte der sechziger Jahre ein heute weitgehend vergessener, damals aber durchaus bedeutsamer mikrokollektiver Akteur, der...

0

“Den Kapitalismus in Frage stellen – Gewerkschaftlicher Arbeitskreis der Studenten (GAST) 1968 in München” – Kurzvorträge und Zeitzeugengespräche am 22.3.2018 im Münchner DGB-Haus

Das Archiv der Münchner Arbeiterbewegung und der DGB Region München veranstalten am Donnerstag, den 22. März ab 19 Uhr im DGB-Haus München (Schwanthaler Str. 64) einen Abend mit Kurzvorträgen und Zeitzeugengesprächen zur 68er-Bewegung und den Gewerkschaften in München. Der Titel der Veranstaltung, die mit Unterstützung des...