Verschlagwortet: Franz Josef Strauß

0

JENSEITS VON POLARISIERUNG UND MYSTIFIZIERUNG – Franz Josef Strauß als Bundestagsabgeordneter

Auch der Historische Verein von Oberbayern beschäftigt sich zum 100. Geburtstag mit Franz Josef Strauß. Im Vortrag von Dr. Karl Rösch, Starnberg, wird erstmals die Rolle von Strauß als direktgewählter Bundestagsabgeordneter im Bundeswahlkreis Weilheim betrachtet. Diese Funktion hatte Strauß am längsten von allen seinen politischen Ämtern...

0

„Mythos“ und „Macht der Bilder“ – Franz Josef Strauß zum 100. Geburtstag: Besprechung des Vortrags von Werner K. Blessing am 4.5.2015 und der Kabinettausstellung im Stadtmuseum München (24.4.-2.8.2015)

Franz Josef Strauß als altersmilder Greis – schwerlich kann man sich den 1988 verstorbenen bayerischen Ministerpräsidenten so vorstellen. Und doch wäre der temperamentvolle „Herrscher und Rebell“ – so der Untertitel von Horst Möllers in diesen Tagen erschienenen 853-seitigen Strauß-Biografie1 – heuer 100 Jahre alt geworden. Die...

0

Neuerscheinung: Franz Josef Strauß

Sehr geehrte Damen und Herren, im Herbert Utz Verlag ist als Band 32 Geschichtswissenschaften erschienen die Dissertation von Karl Rösch: Franz Josef Strauß – Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Weilheim 1949–1978 Franz Josef Strauß ist allgegenwärtig: Als Bezugsperson in der Tagespolitik, als Vergleichsperson in der Berichterstattung, in den...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search