Neuerscheinung: Altfränkische Bilder – neue Folge – Heft 13 – 2018

Gesellschaft für fränkische Geschichte e.V.
Altfränkische Bilder – neue Folge

Frankens Kunst, Geschichte und Landschaft

herausgegeben von Erich Schneider

Heft 13. 13. Jahrgang 2018

2017. 40 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
in Farbe und s/w
17,5 * 32,5 cm, geheftet

VK 6,00 EUR

Der Saalbau der Gamburg und seine romanischen Wandmalereien
Goswin von Mallinckrodt

Angeltürn – Bergkirche und Adelssitz
Helmut Neumaier

Götz von Berlichingen und die Reformation
Kurt Andermann

Aus der Schatzkammer fränkischer Wappenkalender
WAPPENWANDKALENDER DES HOCHSTIFTS WÜRZBURG AUF DAS JAHR 1764
Josef H. Biller

Was verzehrt Feuer und Brand, schenkt aufs Neue Gottes Hand
Gerhard Seibold

Citronen, Pomeranzen und Tabak –
Exotik in Nürnbergs Gärten und Fluren der frühen Neuzeit
Wolfgang Wüst

Universitäten in Franken
IM SPIEGEL AUSGEWÄHLTER SAMMLUNGSOBJEKTE
DES INSTITUTS FÜR HOCHSCHULKUNDE AN DER UNIVERSITÄT WÜRZBURG
Michaela Neubert und Matthias Stickler

Schweinfurt im frühen 19. Jahrhundert –
Das Zimmermannsbuch von Andreas und Heinrich Hoffritz.
Erich Schneider

Die Königskette der Gräflichen Schützengesellschaft Sommerhausen
Friedrich Staib

Chroniken der Künstlergilde Hetzfelder Flößerzunft
Lothar Hartlieb

Weitere Informationen unter https://www.wikommverlag.de/gfg/afb/afb13.html


Sigrid Strauß-Morawitzky

Studium der Geschichte und Anglistik für Lehramt Gymnasium FAU; Schulleitung Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe Bamberg. Wissenschaftliches Lektorat - Wissenschaftlicher Kommissionsverlag für Gesellschaft für fränkische Geschichte e.V.; Zentralinstitut für Regionenforschung - Sektion Franken, FAU ER-N; Lehrstuhl für Bayerische und Fränkische Landesgeschichte, FAU ER-N.

More Posts - Website

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .