Tagungsbericht: Historische Kriminalitätsforschung in landesgeschichtlicher Perspektive

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Tagungsbericht zu der Tagung in Wildbad Kreuth

‚Historische Kriminalitätsforschung in landesgeschichtlicher Perspektive`

der Sektion Franken des Zentralinstituts für Regionenforschung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

in Kooperation mit der
Hanns-Seidel-Stiftung e.V. München

veranstaltet von
Wolfgang Wüst / Marina Heller
Lehrstuhl für Bayerische und Fränkische Landesgeschichte,
FAU Erlangen-Nürnberg

am 14.10.2015 – 16.10.2015

ist jetzt unter

http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-6378

abrufbar.

—————————————————————————-

Zentralinstitut für Regionenforschung – Sektion Franken
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
c/o WiKommVerlag
Alter Festplatz 14
96135 Stegaurach

Mit freundlichen Grüßen

Sigrid Strauß-Morawitzky

www.franken-im-buch.de

————————————————————————

E-Mail Forum „Geschichte Bayerns“

Redaktion:
redaktion@geschichte-bayerns.de
http://www.geschichte-bayerns.de/

————————————————————————


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.