Job: Leitung Alte Schäferei – Gerätemuseum des Coburger Landes

Der Zweckverband Alte Schäferei – Gerätemuseum des Coburger Landes sucht zum 01.01.2016 in Teilzeit (75 v.H.) zunächst befristet bis 31.12.2017 am Dienstort Ahorn bei Coburg einen/eine

Leiter/in für das volkskundliche Museum
Alte Schäferei – Gerätemuseum des Coburger Landes

Ihre Aufgaben:

– fachliche und wissenschaftliche Leitung des Museums
– Fachaufsicht über die Mitarbeiter/innen des Museums
– Finanzplanung und -abwicklung
– Umsetzung des vorhandenen Museumsentwicklungskonzeptes in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Träger des Museums sowie gleichzeitige Impulsgebung für die attraktive Gestaltung des Museums und Entwicklung zeitgemäßer Ausstellungskonzepte unter Beachtung des finanziellen Rahmens
– Ausstellungs- und Veranstaltungskoordination sowie öffentliche Repräsentation des Museums in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
– Profilierung und Vernetzung innerhalb der regionalen und überregionalen Museumslandschaft, Einbindung lokaler Gruppen, Zusammenarbeit mit ehrenamtlich Tätigen und dem bestehenden Förderverein
– Betreuung, Weiterentwicklung und wissenschaftliche Erschließung der Sammlungen

Wir erwarten:
– ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Volkskunde, Kunstgeschichte oder vergleichbarer Fachrichtung
– Erfahrungen in der Museums- und Öffentlichkeitsarbeit
– Erfahrungen in der Akquise, Beantragung und Abwicklung von Fördermitteln
– Kompetenzen im Bereich Kulturmanagement, insbesondere konkrete Erfahrungen in der Organisation kultureller Veranstaltungen
– Führungskompetenz
– eine strukturierte und planvolle Arbeitsweise
– ausgeprägte kommunikative und rhetorische Fähigkeiten
– Flexibilität, Organisationsgeschick, hohe Kooperations- sowie Einsatzbereitschaft
– sicheren Umgang mit den einschlägigen IT-Anwendungen
– eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und einen eigenen PKW

Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen:
Die Bezahlung erfolgt nicht tarifgebunden, orientiert sich jedoch am TVöD, Egr. 11. Wir bieten eine Zusatzversicherung zur Altersvorsorge. Schwerbehinderte Personen werden bei wesentlich gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für Nachfragen steht Ihnen die Geschäftsleiterin des Zweckverbandes, Frau Berger, unter der Rufnummer 09561 514-721 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post bis spätestens 07.11.2015 an den Zweckverband Alte Schäferei, Lauterer Straße 60, 96450 Coburg.

Wenn Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag mit Ihrer Anschrift bei.

Martina Berger, M.A.
Geschäftsleiterin
Zweckverband Alte Schäferei –
Gerätemuseum des Coburger Landes, Ahorn

Geschäftsstelle im Landratsamt Coburg
Lauterer Straße 60, D- 96450 Coburg

phone  +49 9561 514-721
fax:      +49 9561 514-89721
mailto: martina.berger@landkreis-coburg.de

————————————————————————

E-Mail Forum „Geschichte Bayerns“

Redaktion:
redaktion@geschichte-bayerns.de
http://www.geschichte-bayerns.de/


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search