Vortrag: SS-Schießplatz Hebertshausen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich zu unserer Vortragsveranstaltung: Den Opfern einen Namen geben –  Forschungen zur Ermordung sowjetischer Kriegsgefangener auf dem „SS-Schießplatz Hebertshausen“ einladen.

Dr. Reinhard Otto berichtet am Mittwoch, 26. November 2014, um 19 Uhr im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau, Pater-Roth-Str.2a, über seine umfangreichen Recherchen, durch die sich Biographien der sowjetischen Kriegsgefangenen erstellen und Kontakte zu deren Angehörigen knüpfen ließen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Claudia Gugenberger & Isabel Leicht

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations

 

KZ-Gedenkstätte Dachau

Alte Römerstr. 75

85221 Dachau

 

Tel: +49 8131 – 66997-125

 

Bürozeiten PR / Office Hours PR

Montag – Freitag 9.00 h bis 13.00 h

Monday – Friday  9.00 am to 1.00 pm

 

www.kz-gedenkstaette-dachau.de

 

 

 

__________________________________________________

 

E-Mail-Forum „Geschichte Bayerns“

Redakteur vom Dienst: Dr. Stephan Deutinger

redaktion@geschichte-bayerns.de

http://www.geschichte-bayerns.de/

__________________________________________________

 


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.