Symposium: Johann Michael Sailer als Brückenbauer. Regensburg, 5. April 2014

Samstag, 5. April 2014
10.00 Uhr Begrüßung
Dr. Florian Schuller, Akademiedirektor
10.15 Uhr Leben und Bedeutung von
Johann Michael Sailer
Prof. Dr. Konrad Baumgartner, Regensburg
10.45 Uhr Die Heimkehr von Bischof Sailer auf den Emmeramsplatz:
Geschichte eines Denkmals
Prof. Dr. Eberhard Dünninger, Regensburg
11.15 Uhr Imbiss-Pause
11.45 Uhr Johann Michael Sailer und König Ludwig I.
Dr. Bernhard Lübbers,
Direktor der Staatlichen Bibliothek Regensburg
12.15 Uhr Diskussion
13.00 Uhr Mittagessen

 

 

14.30 Uhr Befreundung in Jesus Christus.
Johann Michael Sailers Impulse für die Ökumene
Domdekan Prälat Dr. Bertram Meier, Augsburg
15.00 Uhr Imbiss-Pause
15.30 Uhr Sailer als Bischof von Regensburg
Prof. Dr. Rudolf Voderholzer,
Bischof von Regensburg
16.00 Uhr Schlussdiskussion

 

 

17.00 Uhr Eucharistiefeier im Dom
mit Bischof Rudolf Voderholzer

 

Musikalische Gestaltung: „Neuer Kammerchor“ der Hochschule für
katholische Kirchenmusik & Kirchenpädagogik
Regensburg unter der Leitung von Kunibert Schäfer
Organisation: Prof. Dr. Konrad Baumgartner,
Professor em. für Pastoraltheologie
Michael Zachmeier

http://www.kath-akademie-bayern.de/vorschau-detail/events/johann-michael-sailer-als-brueckenbauer.html

Bernhard Lübbers

Bibliotheksleiter der Staatlichen Bibliothek Regensburg

More Posts - Website


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.