73 Suchergebnisse

Für den Begriff "bamberg".
0

1.100 Artikel im Historischen Lexikon Bayerns

Der 1.100. Artikel im Historischen Lexikon Bayerns behandelt die Geschichte der Bündischen Jugend. Hierunter versteht man die in den 1920er Jahren gegründeten Sammelbewegungen jugendlicher Männer und Frauen. Sie waren in Bezug auf politische Ausrichtung wie auch konfessionelle Zusammensetzung in sich jeweils relativ homogen strukturiert, insgesamt jedoch...

0

Neuerscheinung: Jahrbuch für fränkische Landesforschung Band 76 (2016)

Zentralinstitut für Regionenforschung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg– Sektion Franken ISBN 978-3-940049-24-7, ISSN 0446-3943 Jahrbuch für fränkische Landesforschung Band 76 (2016) Schriftleitung: Werner K. Blessing, Georg Seiderer, Dieter J. Weiß, Wolfgang Wüst; Redaktion: Regina Hindelang 2017. Festeinband, XVIII und 364 Seiten, diverse Abbildungen VK 32,00 EUR Inhalt:...

0

Historisches Lexikon Bayerns – Neue Artikel

Sechs neue Artikel aus dem Epochenmodul ‘Spätmittelalter’ sowie drei neue Artikel aus den Bereichen ‘Weimarer Republik’ und ‘Zeitgeschichte (nach 1945)’ konnten seit der letzten Meldung im Historischen Lexikon Bayerns publiziert werden. Die Gründung des Bistums Bamberg im Jahre 1007 geht auf die Initiative Kaiser Heinrichs II....

0

Neuerscheinung: Bayern und Spanien. Episoden aus einer 1300-jährigen Beziehungsgeschichte

Sehr geehrte Listenteilnehmer, die GBay-Redaktion möchte Sie auf folgende Neuerscheinung zur bayerischen Geschichte aufmerksam machen: Hubert Pöppel. Bayern und Spanien. Episoden aus einer 1300-jährigen Beziehungsgeschichte. Noderstedt: BoD 2017. (https://www.bod.de/buchshop/bayern-und-spanien-hubert-poeppel-9783744867771 ) Inhalt Vorwort Die Lex Baiuvariorum: Bayern und Westgoten im Frühmittelalter Der spanische Adoptianismus auf der Regensburger...

2

Tagung: Archive und Archivare in Franken im Nationalsozialismus

Wissenschaftliche Tagung des Staatsarchivs Nürnberg und der Sektion Franken des Zentralinstituts für Regionenforschung am 13./14. Oktober 2017 Staatsarchiv Nürnberg und Zentralinstitut für Regionenforschung –  Sektion Franken laden ein zur Tagung Archive und Archivare in Franken im Nationalsozialismus Nürnberg, den 13. und 14. Oktober 2017 Tagungsleitung: Prof....

0

Ausstellung: buecher gar hübsch gemolt: Deutsche Buchmalerei des 15. und frühen 16. Jahrhunderts

buecher gar hübsch gemolt: Deutsche Buchmalerei des 15. und frühen 16. Jahrhunderts Die Staatsbibliothek Bamberg zeigt vom 3. April bis 30. Juni 2017 einen repräsentativen Querschnitt aus ihrem Bestand an illuminierten Büchern des 15. und frühen 16. Jahrhunderts. Einer breiteren Öffentlichkeit wird so Einblick in diesen...

0

Neue Artikel des Historischen Lexikons Bayerns

Seit Anfang Mai sind neun neue Artikel im Historischen Lexikon Bayerns in den Epochenmodulen Spätmittelalter und Zeitschichte nach 1945 publiziert worden. Domkirchen waren im Früh- und Hochmittelalter neben den Klöstern ein Zentrum der Gelehrsamkeit. Die Bedeutung ihrer Schulen spiegelt sich in ihren Bibliotheken wider. Die größte...

0

Historisches Lexikon Bayerns – Neue Artikel 2016

Seit Anfang des Jahres wurden zahlreiche Artikel im Historischen Lexikon Bayerns publiziert. Vier neue Lemmata befassen sich mit Adelsgeschlechtern: Erstmals 1238 belegte fränkische reichsritterschaftliche Adelsfamilie, die sich nach dem Ort und der Burg Absberg (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) benannte. Hauptlinie waren die Absberg zu Absberg. Im 13. Jahrhundert...

0

170 Jahre Ludwigskanal – Ein Menschheitstraum.

Dokumentation der Entstehungsgeschichte und des Kanalverlaufs anhand historischer Aufnahmen. 10. März 2016, 20 Uhr in Kelheim, Gasthaus Sperger, Vortrag von Bernd Grune. Schon Kaiser Karl der Große versuchte vor über 1200 Jahren die Nordsee mit dem Schwarzen Meer zu verbinden. Bernd Grune zeigt anhand eindrucksvoller Bilder...

0

Rezensionen in sehepunkte 16 (2016), Nr. 1

Von:    Redaktion sehepunkte <redaktion@sehepunkte.de> Datum:   15.01.2016 Thema:   Rezensionen in sehepunkte 16 (2016), Nr. 1 —————————————————————————- Sehr geehrte Listenteilnehmer, die Redaktion möchte Sie auf folgende Rezensionen zu Themen der bayerischen Geschichte in der jüngsten Ausgabe des Rezensionsjournals SEHEPUNKTE hinweisen: SEHEPUNKTE Rezensionsjournal für die Geschichtswissenschaften ISSN 1618-6168...

0

Neues Blog – Stadtarchive in der Metropolregion Nürnberg

Vom Mittelalter ins 21. Jahrhundert Wir laden Sie ein, die Themenvielfalt Ihrer geschichtsträchtigen Städte virtuell zu erkunden und die Aufgaben und Schätze Ihrer Stadtarchive besser kennen zu lernen. Die Stadtarchive Amberg, Bamberg, Erlangen, Fürth, Lauf a.d. Pegnitz, Nürnberg, Pegnitz, Schwabach und Weißenburg haben zusammen das Gemeinschaftsweblog...

0

Neue Artikel im Historischen Lexikon Bayerns online

Im Epochenmodul ‘Spätmittelalter’ wurden bis Ende Oktober folgende neue Artikel publiziert: Der Freisinger Dom ist Nachfolger einer Marienkirche, die der agilolfingische Herzog Theodo (ca. 680-725/28) im 7. Jahrhundert auf dem heutigen Domberg erbauen ließ. Mit der Gründung des Freisinger Bistums 739 wurde diese zur Bistumskirche. Bischof...

0

Führung: Das ehemalige Hofmarksschloss Kollersried (Lkr. Regensburg)

Freitag, 16.10.15, 16 Uhr: Kollersried (Gemeinde Hemau, An der Hofmark 1): Die Geschichte der ehemaligen Hofmark Kollersried mit Berücksichtigung der jüngsten Ausgrabungen. Vortrag und Führung von Dr. Thomas Feuerer. Der Historiker und Bauforscher Dr. Thomas Feuerer führt durch die wechselvolle Geschichte des ehemaligen Hofmarksschlosses Kollersried. Dieses...

0

Umwelt und Infrastruktur in der Rechtsgeschichte des Loisachtals

12. Jahrestagung der Gesellschaft für Bayerische Rechtsgeschichte 17. und 18. Juli 2015, Tagungsort: Garmisch-Partenkirchen   Programm: Freitag, 17. Juli 2015 13.30 Uhr Eröffnung Begrüßung und Einführung durch den Vorsitzenden der Gesellschaft für Bayerische Rechtsgeschichte Prof. Dr. Hans-Georg Hermann 13.45 Uhr Christine Rädlinger (München) Die gerettete “Urlaubslandschaft”-...