Autor: Raffael Parzefall

0

Neuerscheinung: Historischer Atlas von Bayern „Regensburg II.“ (Reihe 1, Heft 66)

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte auf folgende Neuerscheinung hinweisen: Historischer Atlas von Bayern, Reihe 1 Heft 66: Regensburg II., Das Landgericht Haidau-Pfatter und die pfalz-neuburgische Herrschaft Heilsberg-Wiesent, bearb, von Diethard Schmid, ISBN 978-3-7696-6558-1 erschienen: Dezember 2014, XLI, 704 S., 2 Karten, EUR 58,- Die...

4

Franz von Bayern in der Sendung „Eins zu Eins. Der Talk“

„Wenn es die Monarchie in Bayern noch gäbe, wäre er jetzt unser König: Franz Herzog von Bayern. Als Chef des Hauses Wittelsbach regiert er zwar nicht, doch er lebt in königlichen Räumen. Er wohnt in einem Seitenflügel des Schlosses Nymphenburg.“ (Zitat BR) Eine sehr kurzweiliges und interessantes...

0

„Ein Stratege des Ausgleichs“ – Markus Schmalzls Biographie über „Erhard Auer. Wegbereiter der parlamentarischen Demokratie in Bayern“

Bereits im Dezember 2013 erschien die Biografie „Erhard Auer. Wegbereiter der parlamentarischen Demokratie in Bayern“ des Münchner Historikers Markus Schmalzl im Verlag Michael Laßleben, Kallmünz. Die Rezension in der Süddeutschen Zeitung vom 22./23. Februar 2014 ist der Anlass auf diese Publikation im Blog hinzuweisen. „In der...

0

Neue Beiträge im eForum „Regensburger Beiträge zur Heimatforschung“

Unter dem Titel „Regensburger Beiträge zur Heimatforschung“ steht, wie bereits angekündigt[1], ab sofort eine „Informations-, Publikations- und Austauschplattform für die regionale Heimatforschung in Ostbayern“[2] zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit der Universitätsbibliothek Regensburg und dem Lehrstuhl für Bayerische Landesgeschichte an der Universität Regensburg konnte Kreisheimatpfleger Dr. Thomas...

0

Internationale Tagung: Stadt, Reich, Europa. Multiple Perspektiven auf den Immerwährenden Reichstag zu Regensburg (1663-1806)

Zeit: 14. – 17.11.2013 Ort: Regensburg,  Reichstagssaal und Thon-Dittmer-Palais Veranstalter: Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit der Universität Regensburg in Kooperation mit dem Kulturreferat der Stadt Regensburg   Bekanntermaßen jährt sich im Jahr 2013 zum 350. Mal die Einrichtung des Immerwährenden Reichstags zu Regensburg. Diese Thematik...

2

„Alles was Recht ist! Rechtsfragen bei der Benützung von Archivgut“: Oberpfälzer Archivpflegertagung 2013 in Amberg

Zur jährlich stattfindenden Oberpfälzer Archivpflegertagung lud die Leiterin des Staatsarchivs Amberg, Frau Dr. Rita Sagstetter, am 24. Oktober 2013 die Archivpflegerinnen und Archivpfleger der Oberpfalz nach Amberg ein. Im Mittelpunkt der diesjährigen Tagung standen Rechtsfragen, die sich bei Archivgutnutzung ergeben, wie es Frau Dr. Sagstetter in...