Podiumsdiskussion: Karl Bosl. Kontoverse um einen Historiker

Die Gesellschaft der Münchner Landeshistoriker e. V. veranstaltet am

Donnerstag, den 21. November 2013 um 18.00 Uhr
im Institut für Bayerische Geschichte in der Ludwigstraße 14 in München

eine Podiumsdiskussion zu dem Thema

„Karl Bosl. Kontoverse um einen Historiker“.

Das Referat dazu wird der Historiker und Redakteur des „Münchner Merkur“, Dr. Dirk Walter, halten. Dr. Walter hat im Auftrag des Bayerischen Philologenverbandes eine Abhandlung zu dieser Thematik erarbeitet, die als selbständige Publikation bis zur Feier des 150-jährigen Jubiläums des Verbands im Dezember 2013 vorliegen wird.

Diskussionsteilnehmer sind der Referent, ferner Prof. Dr. Wolf D. Gruner (Universität Rostock), Prof. Dr. Bernd-A. Rusinek (Universität Düsseldorf) und Max Schmidt (1. Vorsitzender des Bayerischen Philologenverbandes). Die Moderation übernimmt der Leiter des Instituts für Bayerische Geschichte, Prof. Dr. Ferdinand Kramer.

Die Debatte um Bosls Umgang mit seiner eigenen Vergangenheit  wurde vor einem breiteren Publikum durch einen Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 6. Juli 2011 ausgelöst. Auch andere Tageszeitungen wie der „Münchner Merkur“ und die  „Süddeutsche Zeitung“ beteiligten sich daran. Parallel dazu erschienen Beiträge in diversen Zeitschriften. Eine öffentliche mündliche Debatte fand allerdings bisher noch nicht statt. Sie soll mit der angekündigten Veranstaltung  erstmals ermöglicht werden.

Gesellschaft der Münchner Landeshistoriker e. V.

Dr. Paul Hoser, Vorsitzender

Die Meldung wurde aus dem E-Mail-Forum „Geschichte Bayerns“ übernommen.


Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Dr. Harry Waibel sagt:

    Gibt es zur Veranstaltung vom Donnerstag, den 21. November 2013 um 18.00 Uhr im Institut für Bayerische Geschichte in der Ludwigstraße 14 in München einen Bericht oder ein Video?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

aileue-je/2plas">a>
I.vaigistba> aieag-s="iend1> Vdet-m>aieag-> ik<"> I.vaigistba> aileue-Mail="Wis:/oilekr>aileel

| Kle rscken'B f="taweetwag-cl oentp pos/ i

    l i

    Beitrags wihewkAasschewkAa wiypr="radio"re=i

      dderoile hreen-/ h7srüE entba hreen-/i
        "oentpnd Ent oentpiv>udtota alxpos iv idivs=ta iv id=" alxpos alxpos alxpos alxpos i /* > [CDATA[ */ och HUPatams = {"_disbled":[],"Smi dhScr":{"Efbled":esne,"Opstbas":{"ton (1adSuppäg":flase}},"cAuterAllImg":"1","tirerOnScrAllBrow3> s":"1","tylL stsStyor":"","tylL stsTpx"eudtot"],"ids":[]},"imaSedetLoadEfbled":"","imaSedetLoadOpss":{"0p AutS
        ss mg"],"f"aIn_lestbas":100}},"=8" Se legs":{" baktop":esne,"mobstb":esne},"isWPMobstb":"","msduSblikyU3> Se legs":{" baktop":"sblik_up","mobstb":"sblik_up"},"isDevMog/":"","ajaxU K":"hypot\/\0.jpg" w/wp-content/blo\/?huajax=1","fr miasst:l>mi