Arbeitsgespräch: Archivierung von Schulunterlagen (19.4.2016)

Die Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns
und der
Arbeitskreis „Stadtarchive“ beim Bayerischen Städtetag
laden ein zum

7. Arbeitsgespräch

Archivierung von Schulunterlagen

am Dienstag, 19. April 2016
im Bayerischen Hauptstaatsarchiv,
Schönfeldstraße 5, München, Hörsaal (EG).

Programm

10.00–10.15 Uhr Begrüßung
Dr. Margit Ksoll-Marcon, Generaldirektorin der Staatlichen Archive
Dr. Michael Stephan, Stadtdirektor, Stadtarchiv München

I. Aufbewahrung und Aussonderung von Schülerunterlagen
Moderation: Dr. Margit Ksoll-Marcon

10.15–10.40 Uhr Neue rechtliche Rahmenbedingungen für die Aufbewahrung von Schülerunterlagen
(Dr. Bernhard Grau)

10.40–11.10 Uhr Die Archivierungsvereinbarung mit dem Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
(Dr. Bernhard Grau)

11.10–11.30 Uhr Die Auswahl anbietepflichtiger Schulen am Beispiel des Regierungsbezirks Oberfranken
(Dr. Klaus Rupprecht)

11.30–12.00 Uhr Aussprache

12.00–13.00 Uhr Mittagspause

II. Die Bewertung des schulischen Schriftguts
Moderation: Dr. Michael Stephan

13.00–13.20 Uhr Modelle und Überlegungen zur Archivierung von Schulunterlagen in Nordrhein-Westfalen
(Dr. Axel Metz)

13.20–13.40 Uhr Das Auswahlmodell der Staatlichen Archive Bayerns für die Unterlagen der Gymnasien
(Dr. Michael Unger)

13.40–14.00 Uhr Aussprache

14.00–14.30 Uhr Kaffeepause

III. Die archivische Überlieferung zur Geschichte der bayerischen Schulen
Moderation: Gerhard Fürmetz M.A.

14.30–14.50 Uhr Die schulische Überlieferung im Stadtarchiv Landshut
(Gerhard Tausche)

14.50–15.10 Uhr Die schulische Überlieferung im Staatsarchiv München
(Christine Kofer M.A.)

15.10–15.30 Uhr Die schulische Überlieferung im Bayerischen Hauptstaatsarchiv
(Dr. Markus Schmalzl)

15.30–15.40 Uhr Aussprache

IV. Neue Entwicklungen in anderen Rechtsbereichen
Moderation: Dr. Bernhard Grau

15.40–16.00 Uhr Neue rechtliche Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Archive
(Andreas Nestl)

16.00–16.30 Uhr Aussprache

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung per Fax (089/28638-2615), per Post
oder per E-Mail poststelle@gda.bayern.de wird gebeten.

Anmeldung per E-Mail, Fax oder Post bitte bis 8. April 2016

Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns
Schönfeldstr. 5
80539 München

Fax 089/28638-2615
poststelle@gda.bayern.de

 
————————————————————————

E-Mail Forum „Geschichte Bayerns“

Redaktion:
redaktion@geschichte-bayerns.de
http://www.geschichte-bayerns.de/

————————————————————————


Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.