Migration bewegt die Stadt

Im Februar 2015 ist das Projekt »Migration bewegt die Stadt« gestartet. In Kooperation erforschen und sammeln das Münchner Stadtmuseum und das Stadtarchiv München die Geschichte und Gegenwart der Migration in München, um neue Sichtweisen zu vermitteln: München ist Einwanderungsstadt und
Migration schon immer Bestandteil ihrer Geschichte, Gegenwart und Zukunft.

Wir laden Sie herzlich zu unserer Auftaktveranstaltung am

Donnerstag, 9. Juli 2015 um 18.00 Uhr

mit anschließendem Empfang ein, bei der Themen, Ziele und Perspektiven des Projektes vorgestellt werden.

Programm:
Grußwort von Stadtrat Marian Offman
in Vertretung des Oberbürgermeisters Dieter Reiter
Projektvorstellung mit Diskussionsbeiträgen
Podiumsdiskussion

Ort:
Saal im Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München
Tel. 089-233-22370, www.muenchner-stadtmuseum.de

Kontakt:
Münchner Stadtmuseum
Sammlung Stadtkultur / Volkskunde
Projekt: Migration bewegt die Stadt
St.-Jakobs-Platz 1
80331 München

Stadtarchiv München
Projekt: Migration bewegt die Stadt
Winzererstraße 68
80797 München

Um eine schriftliche Anmeldung per E-Mail bis 7. Juli 2015 wird gebeten:
perspektive.migration@muenchen.de

(Quelle: Flyer)


Angela Stilwell

Angela Stilwell ist Diplom-Archivarin (FH) am Stadtarchiv München.

More Posts

Follow Me:
Twitter

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.