Petition: Lehrstuhl für Rheinische Landesgeschichte

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Zuge weitreichender Sparpläne der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn steht der Lehrstuhl für Rheinische Landesgeschichte – einer der traditionsreichsten Bonner Lehrstühle überhaupt und ein Alleinstellungsmerkmal dieser Universität – vor der Streichung. Gegen dieses Vorhaben protestiert der Nordrhein-Westfälische Arbeitskreis Spätmittelalter und Frühe Neuzeit entschieden und hat eine Petition aufgesetzt.

Ich möchte Sie sehr herzlich und eindringlich um Unterzeichnung und Weiterleitung unserer Petition bitten!

Sie ist unter folgendem Link erreichbar:

https://www.openpetition.de/petition/online/erhalt-des-lehrstuhls-fuer-rheinische-landesgeschichte-an-der-universitaet-bonn

Herzliche Grüße und vielen Dank für die Unterstützung

Ihr Christoph Kaltscheuer

 

 

Christoph Kaltscheuer M.A.

Hausdorffstr. 13

53129 Bonn

E-Mail: ckalt@uni-bonn.de

 

 

__________________________________________________

 

E-Mail-Forum „Geschichte Bayerns“

Redakteur vom Dienst: Dr. Stephan Deutinger

redaktion@geschichte-bayerns.de

http://www.geschichte-bayerns.de/

__________________________________________________


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.