Schulungsreihe: Die Bayerische Staatsbibliothek für Familien- und Heimatforscher

Die Bayerische Staatsbibliothek ist eine der bedeutendsten europäischen Universalbibliotheken und genießt als internationale Forschungsbibliothek Weltrang. Gemeinsam mit der Staatsbibliothek zu Berlin und der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt und Leipzig bildet sie die virtuelle Nationalbibliothek Deutschlands.

Die Bayerische Staatsbibliothek besitzt eine der größten und bedeutendsten Sammlungen für die Geschichtswissenschaften weltweit. Im Rahmen des durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft  geförderten Programms der überregionalen Literaturversorgung erfüllt sie die Funktion einer Referenzbibliothek für die historischen Wissenschaften.  Zu den fachlichen Schwerpunkten der Sammlung gehören auch die historische Hilfswissenschaften mit der Genealogie.
Die Bayerische Staatsbibliothek ist darüber hinaus die zentrale Landes- und Archivbibliothek des Freistaates Bayern. Aufgrund ihrer Stellung und ihrer Tradition verfügt sie heute in allen Sammelgebieten über einen einzigartigen Bestand zu Bayern.
Unsere dreiteilige Präsentation führt interessierte Familien- und Heimatforscher in die Nutzung dieser einzigartigen Bestände ein.

Zum Abschluss unserer Schulungsreihe, die zunächst „Einsteigern“ anhand von Beispielen aus der Genealogie und Heimatkunde die Recherche und Bestellung von Literatur nahe brachte, dann gedruckten wie digitalisierten Quellen und der Suche in Datenbanken gewidmet war, folgt diesen Donnerstag der dritte Abend.

Ort: Bayerische Staatsbibliothek, Ludwigstr. 16, 80539 München
So kommen Sie zu uns: http://www.bsb-muenchen.de/Anfahrt.2924.0.html

Treffpunkt: Haupttreppe in der Eingangshalle
http://www.bsb-muenchen.de/Schulungskalender.3902.0.html

Digitale Angebote der Bayerischen Landesbibliothek Online

Donnerstag, 26. Juni 2014, 17 bis 18 Uhr

Referent: Friedrich-Ulf Röhrer-Ertl M.A.

Der Schwerpunkt unserer Präsentation liegt auf den digitalen Informationsressourcen  der Bayerischen Staatsbibliothek. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl aus den reichhaltigen Angeboten der Bayerischen Landesbibliothek Online (BLO), die für genealogische und heimatkundliche Belange von Bedeutung sind.

 

 

 


Annemarie Kaindl

Historikerin und Bibliothekarin, Mitarbeiterin der Bayerischen Staatsbibliothek

More Posts

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.