Presseveranstaltung und Gedenkfeier anlässlich der Eröffnung des Gedenkortes „Ehemaliger SS-Schießplatz Hebertshausen“, am 2. Mai 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich zur feierlichen Eröffnung des Gedenkortes „Ehemaliger SS-Schießplatz Hebertshausen“ einladen. Die Presseveranstaltung findet am  Freitag, 2. Mai 2014, um 9:30 Uhr statt, die Gedenkfeier beginnt um 11:00 Uhr.

Neben Vertretern der KZ-Gedenkstätte Dachau, der Stiftung bayerische Gedenkstätten und des Freistaates Bayern nehmen auch die Botschafter Russlands, Weißrusslands und der Ukraine daran teil. Herr Mannheimer, Überlebender des KZ Dachau und Vorsitzender der Lagergemeinschaft Dachau, und ein Angehöriger der Opfer halten ebenso eine Rede.

Das weitere Programm finden Sie unter http://www.kz-gedenkstaette-dachau.de/aktuelle-veranstaltungen/articles/gedenkfeier-anlaesslich-der-neugestaltung-des-gedenkortes-ehemaliger-ss-schiessplatz-hebertshausen.html.

Wir freuen uns, Sie am 2. Mai 2014 auf dem „Ehemaligen SS-Schießplatz Hebertshausen“, Freisinger Straße 124, 85241 Hebertshausen, begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Claudia Gugenberger

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations

KZ-Gedenkstätte Dachau
Alte Römerstr. 75
85221 Dachau

Tel: +49 8131 – 66997-125

Bürozeiten PR / Office Hours PR
Montag – Freitag 9.00 h bis 13.00 h
Monday – Friday  9.00 am to 1.00 pm

www.kz-gedenkstaette-dachau.de


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.